Die Geschichte hinter Revelos

Revelos — Nachhaltigkeit ohne Kompromisse bei Ästhetik und Funktion.

Logo Revelos Bau Dein Rad!

Die Revelos-Geschichte begann mit dem Wunsch nach einem individuellen Fahrrad welches so nicht als Fertigrad zu kaufen war. Mit diesem Wunsch kam der Kunde über meinen Schwager an mich heran. Zu diesem Zeitpunkt gab es Revelos noch nicht. Während der Umsetzung dieses Projektes wurde schnell deutlich, dass aus diesem Vorhaben eine Geschäftsidee entstehen kann. Da ich zu diesem Zeitpunkt zwar die notwendige Arbeitserfahrung besaß, aber nicht die rechtlich notwendige Ausbildung und den dazugehörigen Meistertitel, wurde dieses Vorhaben in Kooperation mit meiner damaligen Arbeitsstätte und späterem Ausbildungsbetrieb durchgeführt. Für die Umsetzung wurde ein alter Fahrradrahmen neu lackiert und mit den entsprechenden Wunschteilen aufgebaut. Es wurden so viele Altteile aufgearbeitet und verbaut wie möglich.

Der Erfolg der Projekts brachte den Entschluss, dieses Konzept auch anderen Menschen anbieten zu wollen. Mit der Hilfe, des nun zum Freund gewordenen, Kunden und meines Schwagers wurde eine Website erstellt und die Gewerbeanmeldung durchgeführt. Zu diesem Zeitpunkt war ich 21 Jahre alt. Es folgten weitere erfolgreiche Projekte für Kunden, Freunde und Familie. Um dieses Produkt unabhängig anbieten zu können habe ich dann die Ausbildung als Zweiradmechatroniker in der Fachrichtung Fahrrad absolviert und als Jahrgangs Bester abgeschlossen. Im Anschluss daran habe ich meinen Meister gemacht.

Nach erlangen der notwendigen Zertifikate legte ich eine Pause mit Revelos ein, um mich auf meinen, nun geborenen, Sohn konzentrieren zu können. In diese Zeit unterstützte ich meinen Lehrbetrieb erneut und sammelte weitere Erfahrungen.

Ende 2019 kam es dann zu der Anmietung des Ladenlokals in der Offensteinstraße in Hannover Linden, meiner Wahlheimat.

An dieser Adresse soll nun die Basis für weitere Projekte entstehen. Dafür soll vorerst ein klassicher Werkstattbetrieb „Revelos — Die Fahrradwerkstatt“ etabliert werden.

Der Verkauf neuer Fahrräder wird nur in geringem Maße erfolgen, um auch hier Ressourcen zu schonen.

Im zweiten Schritt werde ich dann auch „Revelos — Bau dein Rad“ wieder aktivieren.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9 – 12 Uhr und 16 – 18 Uhr

Samstag
geschlossen

Individuelle Terminabsprachen möglich.

Termin vereinbaren

Social Media

Folge uns bei Facebook und Instagram.

Wenn es dir bei uns gefallen hat, dann hinterlass uns doch eine Bewertung bei Google.

Jetzt bewerten

Privacy Policy Settings